Clemens Martin - Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht - Verkehrsrechtsanwaltskanzlei in Wiesbaden, D-65185 Wiesbaden, Rheinstraße 106, Telefon 0611-371337, Fax 0611-302454

Fahrerlaubnissachen


  • Sie haben in der Flensburger „Verkehrssünderkartei“ Punkte angesammelt,
  • die Führerscheinstelle will Sie wegen erheblicher Verkehrsauffälligkeiten zu einem „Idiotentest“ [= Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU)] auffordern,
  • Sie wollen nach vorangegangener Fahrerlaubnisentziehung wieder in den Besitz einer Fahrerlaubnis gelangen,
in diesen oder ähnlichen Situationen beraten wir Sie rechtzeitig über mögliche Strategien den Führerschein zu behalten oder unterstützen Sie auf dem Weg zurück zum Führerschein. Wir bewahren Sie dabei auch vor unnötigen Kosten. Wir sagen Ihnen insbesondere, in welchen Situationen spezielle Vorbereitungskurse zur MPU oder überhaupt die Beibringung eines MPU-Gutachtens sinnvoll sind.

siehe auch Führerschein weg?! (PDF)